Die Obst vom Bodensee Vertriebsgesellschaft mbH (OvB) wird auf der FRUIT LOGISTICA vom 07. Februar bis 09. Februar 2024 in Halle 20, Stand B-33 vertreten sein. Mit dem Ziel einer höheren Wertschätzung für deutsches Kernobst zeigt sich die OvB eigenen Angaben zufolge modern, innovativ und nah an der Produktion.

Eine inszenierte Obstplantage hole die Besucher mit allen Sinnen in die Welt des Apfelanbaus und demonstriere, wie Erzeuger die Themen Biodiversität und Nachhaltigkeit bereits erfolgreich umsetzen. Eine neue Ära am Bodensee beginne. Ein zentraler Faktor sei eine einheitliche und klare Sortenstrategie, die derzeit gemeinsam mit Produktion und Vertrieb entwickelt wird. Auf der FRUIT LOGISTICA 2024 werden erstmals die Top-Sorten aus dem Standardsortiment, attraktive Clubsorten und eine klare Bio-Strategie präsentiert.

„Wir blicken optimistisch in die zweite Vermarktungshälfte“, erklärt Geschäftsführer Tim Strübing, „gemeinsam mit dem Lebensmitteleinzelhandel arbeiten wir an Lösungen, den deutschen Markt so lange wie möglich mit qualitativ hochwertigem und frischem Obst aus heimischem Anbau zu versorgen.“

In einer Zeit, in der Nachhaltigkeit und Regionalität immer wichtiger werden, sei es entscheidend, Synergien zu bilden, um auf nationaler Ebene gemeinsam Schritte in Richtung einer stärkeren und nachhaltigeren Obstwirtschaft zu gehen. Dabei müssen vor allem die Mehrwerte in den Vordergrund rücken. Im Mittelpunkt des Messeauftritts stehen daher die knackig-frischen Produkte vor der Kulisse einer abstrahierten Obstplantage. Einladend, offen und freundlich präsentiere sich Obst vom Bodensee und vermittele durch die Verwendung natürlicher Materialien den regionalen Bezug. Ein Blickfang sei die aufwendig inszenierte Apfelwand, die schon von weitem auf den Stand aufmerksam mache.

Als Teil des BVEO-Gemeinschaftsstands lädt die OvB Kunden, Partner und Dienstleister zu persönlichen Gesprächen vor Ort ein, um sich zu informieren, wie frisches Obst im Handel noch attraktiver werden kann. Ansprechpersonen der OvB werden an allen Tagen präsent sein. Vertreten sind Geschäftsführung, Vertrieb, Qualitätsmanagement und Marketing und freuen sich auf produktiven Austausch zu gemeinsamen Projekten.

Stand auf der FRUIT LOGISTICA

Stand auf der FRUIT LOGISTICA

Image: Obst vom Bodensee