All Frankreich articles

  • Kirschen "Regina" - Frankreich
    Article

    Frankreich: CTIFL präsentiert Erkenntnisse der Kirschenbranche

    2024-07-16T11:35:00Z

    Mit dem Fachtag zur Entwicklung der Kirschenbranche hatte das CTIFL, das branchenübergreifende technische Zentrum für Obst und Gemüse, in seiner Außenstelle in La Tapy Anfang Juli zahlreiche Expertinnen und Experten geladen, um Fortschritte und Herausforderungen im Anbau der Früchte zu besprechen.

  • Metis Pflaumen - Oxy Solar
    Article

    Metis®-Pflaumen starten in Jubiläums-Saison

    2024-07-16T10:48:00Z

    Zehn Jahre ist es nun her, dass sich die Vermarkter der jeweiligen Produktionsgebiete zusammengeschlossen haben. Fresh Royal in Spanien gehören dazu, Granfrutta Zani in Italien sowie das für Kernobst gut bekannte südfranzösische Unternehmen Blue Whale. Entstanden ist daraus Plumtastic Europe - und die Marke Metis®.

  • Pfirsichernte in Frankreich
    Article

    Frankreich: Hohe Steinobst-Verfügbarkeit bei bisher noch niedrigen Preisen

    2024-07-10T15:49:00Z

    Nach Schätzungen vom 1. Juli wird die französische Produktion von Pfirsichen, Nektarinen, Plattpfirsichen und Pavies in diesem Jahr 230.000 t erreichen, was 3 % über dem Vorjahr und 2 % über dem Fünfjahresdurchschnitt anzusiedeln ist. Alle Regionen konnten dabei höhere Ernten als in 2023 verzeichnen, gibt Agreste bekannt.

  • Foto: Egelhoff
    Article

    Frankreich: Aprikosenernte 30 % unter Vorjahr, starker Druck aus Spanien

    2024-07-09T12:13:00Z

    Zum 1. Juli 2024, kurz vor dem Ende der diesjährigen Aprikosenernte, bestätigt der französische Statistikdienst Agreste, dass die diesjährige Aprikosenproduktion in Frankreich voraussichtlich mehr als 30 % unter der üppigen Ernte von 2023 und 20 % unter dem Durchschnitt von 2019-2023 liegen wird. 

  • Kartoffelpflanze mit Knollen und Erde_285129168
    Article

    Frankreich: Mehr Speisekartoffeln angebaut

    2024-07-08T08:29:00Z

    Die französischen Kartoffelbauern haben in diesem Frühjahr mehr Knollen gelegt. Das geht aus Daten hervor, die der französische Fachverband der Kartoffelproduzenten (UNPT) und der interprofessionelle Kartoffelausschuss (CNIPT) vorgelegt haben.

  • Aprikosen am Baum in Frankreich
    Article

    Frankreich: Starke Rückgänge in der Aprikosenproduktion 2024 bestätigt

    2024-06-25T07:23:00Z

    Zum 1. Juni 2024 wird die Aprikosenproduktion auf einen Rückgang von 29 % im Vergleich zum Vorjahr und von 15 % im Vergleich zum Durchschnitt der Jahre 2019-2023 geschätzt, gibt der französische Statistikdienst Agreste an. Erwartet werden insgesamt 90.500 t.

  • Aprikosen nach der Ernte - Steinobst aus Frankreich
    Article

    Verzweiflung(s-Tat) bei Frankreichs Steinobst-Produzenten - die nächsten Tage "entscheidend"

    2024-06-24T10:08:00Z

    “Die Sommerobstkampagne 2024 hat schwierig begonnen”, wenden sich Françoise Roch, Präsidentin der Vereinigung französischer Obstproduzenten (Fédération Nationale des Producteurs de Fruits, FNPFruits) und Bruno Darnaud, Präsident der Vereinigung der Erzeugergemeinschaften von Pfirsichen und Aprikosen (AOP Pêches et Abricots de France) an die Branche.

  • Marc Peyres, Blue Whale
    Article

    Blue Whale®: Rekordumsatz, Umstrukturierung bei Bio und neue Produktkategorien

    2024-06-14T07:50:00Z

    Die führende französische Genossenschaft Blue Whale® hat zum Ende der Apfelsaison Rekordumsätze auf allen Märkten bekannt gegeben. “Diese Saison war geprägt von einer guten Ernte, sowohl in Bezug auf die Menge als auch auf die Qualität”, erklärt Marc Peyres, kaufmännischer Direktor bei Blue Whale®. 

  • Präsentation regionaler Produkte in einem LEH
    Article

    Kommunikation am PoS: Wo, wie ​− und was bringt’s?​

    2024-06-13T09:43:00Z

    Das französische CTIFL, ein branchenübergreifendes technisches Zentrum für Obst und Gemüse (Centre Technique Interprofessionnel des Fruits et Légumes) hat sich mit den Auswirkungen der Produktkommunikation bei Obst und Gemüse am PoS beschäftigt. 

  • Blumenkohl-Ernte in Frankreich
    Article

    Frankreich: Blumenkohl-Produktion klimabedingt rückläufig

    2024-06-06T11:58:00Z

    Für Deutschland ist Frankreich weiterhin ein bedeutendes Produktionsland für Blumenkohl − rund 40 % der im Hexagon angebauten Blumenkohlköpfe wandern in deutsche LEH-Regale. Die französischen Produzenten haben in der Kampagne 2023/24 einen Rückgang von 22 % zu beklagen, berichtet der Statistikdienst Agreste. 

  • Französische Karotten, angebaut mit Blick auf Mont Saint Michel
    Article

    Frankreich: Trotz Klima eine stabile Karotten-Versorgung

    2024-06-05T10:28:00Z

    Am 1. Mai 2024 wird die französische Produktion von Karotten für den Frischmarkt auf 333.600 t für die Saison 2023-2024 geschätzt, was einem Anstieg von 1 % im Vergleich zum Vorjahr, aber einem Rückgang von 2 % im Vergleich Jahresmittel von 2018-2022 entspricht, gibt die französische Statistikseite Agreste bekannt.

  • Mandeln
    Article

    Iberische Mandel setzt auf Frankreich und Deutschland, um zu wachsen

    2024-05-29T09:15:00Z

    Auf dem europäischen Markt soll in den kommenden Jahren durch Nachhaltigkeit und Qualität deutliches Wachstum erzielt werden, teilt Sustainable EU Almond mit. Auf einer Fläche von mehr als 800.000 ha werden Mandelbäume auf der Iberischen Halbinsel (Tendenz: steigend) angebaut.

  • Arnaud Rousseau, Präsident des FNSEA
    Article

    Frankreichs Bauernpräsident fordert “mehr Macht für den EU-Agrarkommissar”

    2024-05-27T14:49:00Z

    Für Arnaud Rousseau, Präsident des französischen Bauernverbandes FNSEA, haben die Proteste der Landwirte in den vergangenen Monaten dazu beigetragen, das Thema Ernährungssicherheit zurück in den Fokus zu rücken, erklärt er gegenüber der europäischen Nachrichtenseite Euractiv.

  • Pfirsichernte in Frankreich
    Article

    Ernteprognosen für Pfirsiche und Nektarinen: “Jetzt liegt es am Konsumenten!”

    2024-05-21T15:44:00Z

    Wie schon in den Vorjahren wurde auch dieses Jahr auf der Messe medFEL im südfranzösischen Perpignan nur eine Aussicht auf die diesjährige Aprikosenernte gegeben, während die sonstige Steinobst-Kampagne für Pfirsiche, Nektarinen im Rahmen der digitalen Folgeveranstaltung “Les Mardis de medFEL” durch Vertretende der wichtigsten europäischen Produktionsländer - Spanien, Italien, Frankreich ...

  • Kirschen aus Frankreich
    Article

    Kirschen aus Frankreich: Plus zwölf Prozent für 2024 erwartet

    2024-05-21T11:06:00Z

    Zum 1. Mai 2024 schätzt der französische Statistikdienst Agreste die Kirschproduktion für die diesjährige Kampagne auf 37.700 t ein. Gegenüber 2023 sind dies 12 % Wachstum, was sich in allen Produktionsgebieten zeigt.

  • Österreich: Bei Aprikosen Ernteverluste auf Einzelflächen, kein Gesamtausfall
    Article

    medFEL: Europas Aprikosenproduktion gleichauf zum Vorjahr, Klima als Unbekannte

    2024-04-25T09:00:00Z

    Das Gleichgewicht ist gewahrt, stellten die Redner fest, als sie auf der diesjährigen medFEL die Prognosen für die europäische Aprikosenernte veröffentlichten: Während einige Produktionsgebiete für dieses Jahr bessere Ergebnisse erwarten, sinken bei anderen die Mengen. Stets als Variable dabei: das Klima, das insbesondere die französischen Produzenten seit einigen Tagen mit ...

  • medFEL 2023 - Keynote Jean Viard
    Article

    Die medFEL 2024 steht in den Startlöchern

    2024-04-19T14:07:00Z

    In den vergangenen Monaten hat das Messeteam hart daran gearbeitet, ”die diesjährige Ausgabe noch einen Schritt weiter zu bringen und der Branche eine fruchtbare medFEL 2024 zu bieten“, berichten die Veranstalter der südfranzösischen Messe. Nun rechnen sie mit 5.000 Fachbesuchenden aus der Region und der Welt.

  • Aprikosenblüten im Frost - KI-generiertes Bild
    Article

    Frankreich: Aprikosenproduzenten beklagen wetterbedingte Verluste

    2024-04-19T12:22:00Z

    In der Region Ardèche haben Aprikosenproduzenten Verluste von über 70 % der Früchte zu beklagen, meldet die Seite FranceBleu.fr. In den vergangenen zwei Wochen seien über 70 % der Früchte von den Ästen gefallen. Als Grund könne die Hitze des Vorjahres, aber auch die starken Regenfälle der vergangenen Monate gesehen ...

  • Lebensmittel im Müll
    Article

    Staatssekretärin Sabine Kurtz MdL: „Deutschland und Frankreich wollen Lebensmittelverschwendung reduzieren“

    2024-04-15T12:32:00Z

    Deutsch-Französische Partnerstädte tauschen Erfahrungen über Maßnahmen gegen Lebensmittelverschwendung auf einer Tagung aus und stärken das kommunale Partnerstädte-Netzwerk, teilt das Ministerium für Ernährung, Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg mit.

  • Klimawandel
    Article

    Frankreich: Klimawandel - Anpassung der Landwirtschaft teuer

    2024-04-15T10:25:00Z

    Die Anpassung der französischen Landwirtschaft an den Klimawandel wird erhebliche finanzielle Mittel erfordern. Das geht aus einer Analyse hervor, in deren Rahmen das Institut für Klimaökonomie die mittelfristigen Kosten einer Erwärmung um 4 °C abgeschätzt hat.